Ein neues Futsal-Talent beim WSV

Der Kader unserer Regionalliga-Mannschaft wird um einen Spieler erweitert. Farzad Saeedi wechselt von Fortuna Düsseldorf Futsal zum WSV. Eine Verpflichtung, über die sich das Trainer-Gespann, die Team-Mitglieder und auch die Verantwortlichen unseres Fördervereins „Futsal im Tal“ sehr freuen.

Der 21-Jährige wohnt in Mönchengladbach und wird bei den Wuppertalern als Ala zum Einsatz kommen. Zahlreiche Spiel-Erfahrungen in der Halle hat er bereits seit 2011 gesammelt, neben Fortuna Düsseldorf stand er unter anderem auch für SC Bayer Uerdingen auf dem Spielfeld. Der Niederrheinauswahl-Stammspieler kommt gebürtig aus Afghanistan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü