Nächstes Heimspiel steht bevor: Für Zuschauer gilt die 2G-Regel

Mit drei Siegen in drei Spielen hat unser nächster Gegner einen guten Saison-Start hingelegt. Am Samstag, 2. Oktober, möchten wir diese Erfolgsserie von Turbo Minden durchbrechen. Das Team ist bei uns zu Gast in der Sporthalle Wichlinghausen. Anstoß ist um 12.45 Uhr.

Wer aauf der Tribüne Platz nehmen und das Futsal-Spiel verfolgen möchte, muss geimpft oder genesen sein. Da es sich bei der Halle an der Max-Planck-Straße um ein städtisches Gebäude handelt, müssen wir uns auf Anordnung der Stadtverwaltung an die 2G-Regel halten und entsprechende Nachweise am Eingang einfordern. Darüber hinaus gelten die üblichen Corona-Maßnahmen.

Wir freuen uns auf euren Besuch und tun unser Bestes, um euch mit einer spannenden Partie und hoffentlich einem Sieg zu unterhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü