WSV I siegt mit 12:4 beim Heimspiel

Unsere 1. Mannschaft hat mit einem 12:4-Sieg gegen Turbo Minden wertvolle Punkte für die Tabelle der Regionalliga West einkassiert.

Keine zwei Minuten nach Anpfiff der Partie konnten die Rot-Blauen das erste Mal jubeln, als unsere Nummer 6 – Luigi D’Alterio – das erste Mal den Kasten der Gegner traf. Gefolgt von einem Tor durch Anass Bourlous und nach einer Vorlage, die Gennaro D’Alterio seinem Bruder Luigi bereitete, konnte die Führung schnell ausgebaut werden, bis die Futsaler aus Minden ebenfalls einen Treffer landeten und es zum kurzen Zwischenstand von 3:1 kam. Dabei sollte es nicht lange bleiben. Denn Yasin Jafare, erneut Luigi D’Alterio, Dennis Arndt und zum zweiten Mal Anass Bourlous erhöhten vor der Pause auf 7:1. “Das war eine starke Leistung”, so die beiden Trainer Alen Erkocevic und Sezer Orhan, die bei der Partie jeweils selber auf dem Spielfeld mitmischen. Ebenso trug Ilias Chatrioui als Teil des Kaders zu dem Erfolg bei.

In der zweiten Hälfte war der Druck der Wuppertaler auf die Gegner zunächst nicht mehr so stark. Das ermöglichte Turbo Minden aufzuholen und zwei Tore zu schießen. Beim 7:3 sollte es aber nicht bleiben. Dafür sorgten unter anderem Dennis Arndt, zweimal Alen Erkocevic sowie die Brüder Luigi und Gennaro D’Alterio. Außerdem war es auch den Gästen nochmal vorbehalten das Tor unseres Keepers David Simmes zu treffen, so dass die Begegnung mit einem 12:4-Sieg für den WSV endete. Damit steht der Wuppertaler Sportverein aktuell auf dem 5. Tabellenplatz der Regionalliga West.

Die Möglichkeit weiter nach oben zu klettern, besteht am nächsten Samstag, 9. Oktober, bei einem Auswärtsspiel gegen den Tabellen-Vierten. Der WSV ist dann zu Gast beim Primero Club de Futsal Mülheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü