In zwei Wochen wird die Sporthalle Gathe zum Futsaltempel. Freunde des temporeichen Hallensports sind herzlich eingeladen bei Kaffee und Kuchen die 24 Begegnungen zu verfolgen. Damit jeder weiß, wer gerade auf dem Parkett steht, stellen wir kurz und knapp alle teilnehmenden Teams vor.

Holzpfosten Schwerte

Seit Jahren eine der besten Futsalmannschaften im Westen. In der vergangenen Saison belegten die Schwerter den zweiten Platz in der Regionalliga und erreichten im WDFV-Pokal das Halbfinale. Es ist nach 2014 und 2016 die dritte Teilnahme am Selecao Cup. Letztes Jahr konnten sie sogar gewinnen und stellten zudem den besten Spieler des Turniers.

Fortuna Düsseldorf

Nach der Fusion mit TuRu Futsal Lions Düsseldorf geht die Fortuna in der kommenden Saison ebenfalls in der Regionalliga an den Start. Auch wenn die Düsseldorfer Spieler bisher eine Menge Erfahrung in der obersten Spielklasse sammeln konnten, ist der Name Fortuna Düsseldorf das allererste Mal in der obersten Spielklasse zu finden. Nach dem 4. Platz beim letzten Selecao Cup ist es nun die zweite Teilnahme an unserem Turnier.

Sportclub Aachen

Ab September gehen die Jungs in ihre dritte Regionalligasaison. Zweimal landeten sie auf dem noch rettenden 7. Tabellenplatz, konnten sich jedoch stetig steigern. Ebenfalls das dritte Mal dürfen wir sie beim Selecao Cup begrüßen. Der zweite Platz 2015 und der dritte Platz 2016 lassen sich hierbei gut sehen.

TSV Kenten Futsal

Der Mittelrheinligist bot letztes Jahr beim Cup eine gute Show, besiegte Schwerte in der Vorrunde und landete prompt auf dem zweiten Platz.  Da ist es wenig verwunderlich, dass die Jungs dieses Jahr im zweiten Anlauf versuchen wollen das Turnier zu gewinnen. In der Mittelrheinliga belegten sie in der vergangenen Saison den 4. Tabellnplatz.

Futsalicious Essen

Einer von zwei Debütanten beim Selecao Cup. Die Essener haben bereit 10 Spielzeiten hinter sich und haben dabei viele Höhen und Tiefen erlebt. Nach dem Abstieg aus der Regionalliga musste das Team sogar um den Verbleib in der Niederrheinliga kämpfen. Am Ende reichte es dann doch für den 5. Platz.

Toro Eller 04 Düsseldorf

Im Gegensatz zu den Essenern haben die Düsseldorfer erst eine Saison absolviert. Die hatte es aber in sich. Dabei schafften sie direkt im ersten Anlauf den Aufstieg in die Niederrheinliga und gewannen den FVN-Pokal gegen höherklassige Mannschaften. Wie Essen, nehmen die Landeshauptstädter das erste Mal am Turnier teil.

Futsal America Latina Frankfurt

Unsere sympathischen Freunde aus Frankfurt haben wohl richtig Spaß am Selecao Cup. Bei den bisherigen zwei Teilnahmen stand am Ende jeweils nur der 7. Platz auf der Urkunde, trotzdem besuchen Sie uns gerne in Wuppertal. Der älteste Futsalverein aus Hessen wurde in der vergangenen Hessenliga Vizemeister und verpasste damit knapp den Aufstieg in die Regionaliga Süd. Vielleicht klappt der Aufstieg ja diese Saison, wir drücken die Daumen.

SeleGrau Wuppertal

Zwei Dinge stehen bei diesem Team schonmal fest, zum einen sind alle Spieler über 30 Jahre alt und zum anderen haben alle bei der Selecao Wuppertal Futsal gespielt. Somit war auch der größte Teil dabei, als der Selecao Cup ins Leben gerufen wurde. Das ist aber alles ein paar Jährchen her und es bleibt abzuwarten, ob der 4. bzw. 5. Platz aus den Vorjahren verbessert werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü